hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Klimamenüs für zuhause/ Gastwirte

Eierschwammerlgulasch

Portionsgrößen, falls nicht anders angegeben, für 4 Portionen.

Zutaten:

½ kg Eierschwammerl, 1 mittelgroße Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 4 EL Butter, 1 TL edelsüßer Paprika, 1 Schuss Apfelessig, 1/8 l Gemüsesuppe, Salz, Pfeffer, 1/8 l Sauerrahm, 2 EL Petersilie, ca. 2 EL Mehl

Zubereitung:

Die Eierschwammerl waschen, putzen und fein schneiden und gemeinsam mit den Zwiebeln in einer Pfanne dünsten. Mit dem Paprika bestreuen und etwas Essig ablöschen. Die Gemüsesuppe zugießen und 10 Minuten köcheln lassen. Sauerrahm und gehackte Petersilie zugeben und das Gulasch mit Mehl binden. Dazu schmecken sehr gut Serviettenknödel oder frisches Bio Brot.