hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Energy Future Tour

Energy Future Tour der Europaregion Donau-Moldau (EDM)

Die Energy Future Tour der Europaregion Donau-Moldau fand von 03. bis 14. Juli 2016 statt und führte die TeilnehmerInnen durch sämtliche Regionen der EDM: Niederösterreich - Oberösterreich – Niederbayern – Oberpfalz – Pilsen – Südböhmen – Vysocina. Neben den zwölf StudentInnen und jungen FacharbeiterInnen aus diesen Regionen, die an der Tour teilnahmen, waren zahlreiche ExpertInnen der EDM-Wissensplattform Energie, sowie RepräsentantInnnen der regionalen Politik und Verwaltung Verwaltungen in die Tour involviert.

Nach den Start-Workshops in Sankt Pölten an den ersten beiden Tour-Tagen führte die erste gemeinsame Ausfahrt zum Atomkraftwerk Zwentendorf, welches nie in Betrieb gegangen war. Als besonderes Highlight kamen bei der Fahrt nach Zwentendorf E-Autos zum Einsatz, die von den Tour-TeilnehmerInnen selbst gelenkt wurden. Weitere Ziele in Niederösterreich waren der energieautarke Betrieb Hofstätter sowie die Firma W.E.B Windenergie im Waldviertel. In Oberösterreich lag mit den Stationen Fronius International GmbH, FH Wels und ASIC der Fokus auf dem Thema Solarenergie.

Viel Information und spielerische Interaktion rund um das Thema Wasser und Wasserkraftnutzung bot das „Haus am Strom“, das in Niederbayern besichtigt wurde. Weitere niederbayerische Stationen waren der European Campus Rottal-Inn sowie das Technologiezentrum Energie der Hochschule Landshut. In der Oberpfalz standen Besichtigungen der Biogasanlage Kallmünz-Eich, der OTH Regensburg sowie des TechBase auf dem Programm, wobei u.a. die Wirkung eines Eisspeichersystems erklärt wurde.

Nach einem schönen, allerdings kurzen Wochenende in Regensburg führte der Weg weiter in die Region Pilsen, wo der ortsansässige Energieversorger Plzeňská teplárenská a.s. interessante Einblicke – u.a. in die neu erbaute Müllverbrennungsanlage – gewährte. In Südböhmen stellten die Besichtigung der mikrobiologischen Anstalt ALGATECH und des Technologie- und Wirtschaftszentrums Trebon eine interessante Abwechslung dar. Der letzte Exkursionstag führte die Gruppe nach Vysocina, wo das Infocenter des Atomkraftwerks Dukovany sowie das Pumpspeicherkraftwerk Dalesice besichtigt wurden.

Auf der zwölftägigen Reise hatten die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, die Besonderheiten jeder Region sowie Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede kennenzulernen. Einig waren sich die TeilnehmerInnen in dem Punkt, dass eine verstärkte Zusammenarbeit der Regionen ein wesentliches Element für eine nachhaltige und sichere Energiezukunft ist.

Weitere Informationen: 

Tour Programme

English Presentation Energy Future Tour EDM

Weitere Tour-Infos auf der EDM Website

Produktion der Videos: lichtspiel Allentsteig -  www.lichtspiel.at 

  • Short version: Energy Future Tour [Deutsch + Česky with subtitles]

  • Short version: Energy Future Tour [Deutsch + Česky with English subtitles]

  • Long Version: Energy Future Tour [Deutsch + Česky with subtitles]

Fotogalerie

Fotocredit: wenn nicht anders angegeben, © zVg/ eNu