hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Pressemeldungen

Firmen übernehmen Verantwortung – mit dem Igel Richtung Sieg

Kommunikationsagentur von „Wirtschaft & Natur NÖ“ erhielt den NÖ-Werbepreis; Medieninformation der Energie- und Umweltagentur NÖ, 8. Juni 2016

NÖ Werbepreisverleihung
© eNu

Unter dem Motto „Werbung Royal“ trafen sich die Größen der Werbe- und Kreativszene im Casino Baden. Auch die Agentur Jeitler & Partner, die für die grafische Umsetzung im Rahmen des EU Projektes „Wirtschaft & Natur NÖ“ verantwortlich zeichnet, wurde mit dem NÖ-Werbepreis ausgezeichnet und war überdies für den Goldenen Hahn nominiert.

Gestern wurde im Casino Baden der 39. „Goldene Hahn“ verliehen. Auch die Energie- und Umweltagentur NÖ war durch die Inserate zum EU Projekt „Wirtschaft & Natur NÖ“ vertreten. Die dafür verantwortliche Kommunikationsagentur Jeitler & Partner erhielt den NÖ-Werbepreis und durfte sich über die Nominierung für den Goldenen Hahn, DEM niederösterreichischen Werbepreis, freuen. Aus über 3.600 Einreichungen zeichnete eine hochkarätig besetzte Jury Arbeiten in 13 Kategorien aus. Jede Agentur wurde durch das Nominierungsprozedere zumindest fünfmal bewertet. Beim gestrigen Galaabend wurden die insgesamt 13 „Goldenen Hahn“-Trophäen verliehen.

„Wir freuen uns sehr, dass Jeitler & Partner mit der für uns entworfenen Inseratenlinie ausgezeichnet wurde und den NÖ Werbepreis erhalten hat. Ich möchte hiermit auch der Agentur für die gute Zusammenarbeit und die tolle Umsetzung der Ideen danken“, gratuliert Dr. Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ, die das EU Projekt „Wirtschaft & Natur NÖ“ betreut.

Über 500 Gäste waren bei der Preisverleihung vor Ort und genossen die tolle Stimmung sowie das edle Ambiente im Casino. „Wir freuen uns sehr, für das EU-Projekt Wirtschaft & Natur NÖ tätig sein zu dürfen. Für unser Team macht die Arbeit daran große Freude und stiftet einen Mehrwert. Es ist toll, dass der kreative Output nun auch honoriert wird“, fasst Mag.a Carmen Jeitler-Cincelli von Jeitler & Partner zusammen.

Aktiv zu werden war noch nie so einfach

Über das EU LIFE Projekt „Wirtschaft & Natur NÖ“ wurden verschiedene Angebote für die Unternehmen Niederösterreichs erarbeitet, die es ermöglichen, konkret und mit relativ kleinen Beträgen Verantwortung zu übernehmen: Fledermäuse, Feldhamster und besondere Lebensräume, wie die Trockenrasen der Thermenregion oder die Feuchtgebiete an der March, warten auf engagierte Paten. Jetzt ist eine gute Zeit, aktiv zu werden und diese einfache Möglichkeit zu nutzen. Die Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu) setzt das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Umweltdachverband und dem Biosphärenpark Wienerwald um. Finanziell und inhaltlich wird das Projekt von den Abteilungen Naturschutz sowie Wirtschaft, Tourismus und Technologie des Landes NÖ unterstützt. Wichtige Partnerin ist die Wirtschaftskammer NÖ. „Wirtschaft & Natur NÖ“ wird durch das Finanzierungsinstrument LIFE+ der Europäischen Union gefördert.

Unter www.naturland-noe.at/win finden Interessierte sämtliche Informationen über das EU LIFE Projekt „Wirtschaft & Natur NÖ“.

Für Rückfragen:
Energie- und Umweltagentur NÖ
DI Hans-Peter Pressler
Pressereferent
Tel. 02742 219 19-160
hans-peter.pressler@enu.at , www.enu.at

Gruppenfoto: Wirtschaft & Natur NÖ - Werbepreis

Foto: Mag.a Jasmine Bachmann (Projektleiterin Wirtschaft & Natur NÖ), Dr. Herbert Greisberger (Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ), Mag.a Carmen Jeitler-Cincelli von Jeitler & Partner), Mag.a (FH) Christina Mutenthaler, MBA (Mitglied der Geschäftsleitung der Energie- und Umweltagentur NÖ), Verena Eisenreich

Bildnachweis: eNu

Bitte verwenden Sie das Bild nur in Zusammenhang mit dem Artikel.

Hier finden Sie die Bilder zum kostenlosen Download: Pressefotos