hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Gesundes Doping in der Schule: die Jause

Vom gesunden Frühstück bis zum kalorienarmen Durstlöscher: Um in der Schule den ganzen Tag fit und leistungsfähig zu sein, ist es wichtig, sich ausgewogen zu ernähren.

Gesunde Jausenbox
© A. Huber

Frühstück - das „Sprungbrett in den Tag“

Ein guter Tag beginnt mit einem Frühstück, am besten auf Getreidebasis, ergänzt durch Obst und Milchprodukte. Frühstücksmuffel sollten wenigstens ein Glas Wasser, Tee oder Kakao trinken – das bringt den Kreislauf in Schwung. Je kleiner das Frühstück zuhause ausfällt, umso wichtiger ist die Schuljause.

Körnige Basis – Getreide gibt echte Energie

Vollkorngebäck ist die erste Wahl. Empfehlenswert sind Brot und Gebäck mit mindestens 50 % Vollkornanteil bzw. mit einem hohem Schrotanteil. Kaufen Sie Brot und Gebäck mit Leinsamen, Sonnenblumen- oder Kürbiskernen, Mohn, Sesam oder Nüssen. Probieren Sie auch Vollkornbagels, -wraps, -pitas oder das beliebte Fladenbrot.

Der richtige Durstlöscher für´s Gehirn!

Wer zu wenig trinkt, spürt bald Müdigkeit, Merk- und Konzentrationsstörungen. Denn schon bei einem geringen Flüssigkeitsverlust wird das Gewebe nicht mehr ausreichend durchblutet und den Hirnzellen fehlt Flüssigkeit. Die besten Durstlöscher sind Leitungswasser, gespritzte Fruchtsäfte und Tees – 1,5 Liter täglich sind das Minimum.

Hamburger und Cola sind leere Kalorien

Fett- und zuckerreiche Lebensmittel sind nicht verboten, sollten aber nicht täglich verzehrt werden. Sie füllen zwar den Magen und bringen kurzfristig Energie, helfen aber nicht durch einen anstrengenden Tag. Hamburger, Pizza und Zuckerschnecken enthalten keine Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe oder wichtige Mineralstoffe, die für die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit benötigt werden. Auch Limonaden, Energydrinks und Eistee sind bei der Schuljause fehl am Platz, denn sie enthalten bis zu 38 Stück Würfelzucker pro Liter - leere Kalorien ohne wichtige Nährstoffe.

Download

Infoblatt „Gesundes Doping in der Schule: die Jause“

Weiterführende Links

www.enu.at/angebot-ernaehrung-und-kulinarik
www.umweltbildung.enu.at