hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Newsletter-Archiv

Weltklima im Wandel

Das Klima verändert sich! Dies wird selbst dann eintreten, wenn eine globale Klimapolitik umgesetzt werden kann, die die Erreichung des 2 bzw. 1,5 Grad-Zieles sicherstellt, wie in Paris vereinbart. Die Folge sind beispielsweise mehr Hitzetage im Sommer und weniger Eistage im Winter.

Der Schnee in den Bergen wird weniger
© Marco Monticone - Fotolia.com

Gelingt global kein effektiver Klimaschutz, ist ein Anstieg um 4 Grad oder mehr zu erwarten. Mit noch viel weitreichenderen Folgen – auch für Niederösterreich und Österreich.

Hier erfahren Sie mehr über die Folgen der Erderwärmung, die Chancen einer engagierten Klimapolitik und wie Sie selbst zum Klimaschutz beitragen können.

COP 22: Weltklimakonferenz von Marrakesch

Klimawandel - vermeiden und anpassen

UMWELT & energie: "Green Jobs" durch Klimaschutz

Naturland NÖ: Das Zugverhalten der Vögel verändert sich

So schmeckt NÖ: Klimafreundlich essen Schritt für Schritt

Wir leben nachhaltig: e-Carsharing - klimafreundlich mobil

RADLand NÖ: Radeln für den Klimaschutz

Energieberatung NÖ: Sonnenstrahlen einfangen – Hitze fernhalten

Energiebewegung NÖ: Energiewetter  - Jahresrückblick 2016

eNu Umwelt.Wissen: Wie wird das Wetter? Barometer und Hygrometer selbst bauen

Letzte Aktualisierung: 02.12.2016

eNu-Newsletter: Aktuelle Informationen, Tipps und Veranstaltungshinweise regelmäßig erhalten!

Hier geht's zur Anmeldung