hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Initiativen

Naturland Niederösterreich

Die Initiative Naturland Niederösterreich hat sich zum Ziel gesetzt die Vielfalt der Natur in unserem Bundesland aufzuzeigen, das Bewusstsein für die niederösterreichischen Naturräume zu stärken und Menschen und Organisationen vor den Vorhang zu holen und zu unterstützen, die sich für deren Erhalt einsetzen.

Schriftzug Naturland
© eNu

Niederösterreich ist das flächenmäßig größte und naturräumlich vielfältigste Bundesland Österreichs. Es wurden bereits 68 Naturschutzgebiete, 36 Europaschutzgebiete, ein Wildnisgebiet, ein Biosphärenpark, zwei Ramsar Gebiete, zwei Nationalparks, 23 Naturparke, 1.612 Naturdenkmäler und 29 Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen. Sie alle gemeinsam und mehrere regionale Naturschutzprojekte machen das vielfältige Naturland Niederösterreich aus.


Einzigartig – Vielseitig- Schützenswert

Der Erhalt und die sorgsame Weiterentwicklung  all dieser geschützten Flächen und Naturräume ist  vor allem für den Erhalt der Artenvielfalt von großer Bedeutung. Viele niederösterreichische Naturschutzgebiete beherbergen Tier- und Pflanzenarten, die ausschließlich bei uns vorkommen und deshalb einzigartig auf der ganzen Welt sind.

Nähere Informationen: www.naturland-noe.at

Ansprechpartner: Mag. Franz Maier

Dieses Projekt  wird mit der Unterstützung des europäischen Landschaftsfonds, Bundes (Ministerium für ein lebenswertes Österreich) & des Landes Niederösterreich finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser, der europäische Landschaftsfond, der Bund &  Land Niederösterreich haften nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Förderleiste