hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

News

NÖ Naturschutzpreis 2017 - Jetzt einreichen!

Das Land Niederösterreich schreibt für besondere Leistungen zum Schutz der heimischen Natur zehn Josef Schöffel-Förderungspreise aus. Die Einreichung von Projekten ist bis 31. August 2017 möglich. Mitmachen lohnt sich!

Beim NÖ Naturschutzrpeis 2017 gibt es einen Sonderpreis "Nachwuchs - Naturschützer".
© U. Nüsken

Das Naturland Niederösterreich zeichnet sich durch abwechslungsreiche Landschaften und große Artenvielfalt aus.

Ausschreibung

Das Land NÖ stiftet 2017 zehn Förderungspreise, die im Sinne des vorbildhaften Wirkens von Josef Schöffel an Personen verliehen werden, die durch hervorragende Leistungen zum Schutz der heimischen Natur oder zur Vertiefung des Verständnisses der Bevölkerung für die heimische Natur einschließlich deren Erholungswert beitragen.

Diese Leistungen - getragen durch persönliches Engagement und ehrenamtliches Wirken - können sein

  • wissenschaftliche, pädagogische, bildnerische oder publizistische Tätigkeiten
  • aktive Tätigkeiten innerhalb von Vereinen und anderen eheramtlich tätigen Organisationen
  • konkrete Maßnahmen oder Initiativen im Sinne des Förderungszweckes

und haben als Zielgruppe Kinder und Jugendliche oder werden von diesen selbst erbracht.

Preise

Verliehen werden neun Geldpreise zu je 1.600 Euro! Berechtigt sind Vorschläge oder Bewerbungen von Personen jeden Alters und jeder Berufsgruppe. Zugelassen sind auch Personengruppen (z.B. Schulklasse, Projektgruppe), die gemeinsam Leistungen im Sinne der Ausschreibung erbracht haben. Ausgenommen sind Bedienstete des Landes NÖ, die mit Agenden des Naturschutzes betraut sind und deren Angehörige.

Sonderpreis "Nachwuchs - Naturschützer"

Zielsetzung einer "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ist es, den Menschen Entscheidungsgrundlagen und Handlungsmöglichkeiten mit auf den Weg zu geben, die es ihnen ermöglichen, aktiv, eigenverantwortlich und mit anderen gemeinsam ihr Lebensumfeld und ihre Zukunft nachhaltig zu gestalten.

Dazu zählt auch das Wissen über die Vielfalt der Naturräume in Niederösterreich und ihren Beitrag zu unserer Lebensqualität sowie über Möglichkeiten, selbst zu ihrer Erhaltung beizutragen. Denn nur was man kennt, ist man auch bereit zu schützen.

Für Leistungen, die die Naturvermittlung für Kinder und/oder Jugendliche mit aktiver Beschäftigung zu Schutz/Erhaltung/Wiederherstellung von Arten und/oder Lebensräumen zum Inhalt haben, wird ein Sonderpreis von 2.500 Euro verliehen.

Einreichunterlagen

Der Vorschlag oder die Bewerbung ist mit den nachstehenden Unterlagen bis spätestens 31. August 2017 an folgende Adresse zu senden:

Energie- und Umweltagentur NÖ, "Josef Schöffel - Förderungspreis 2017", Grenzgasse 10, 3100 St. Pölten, E-Mail: office@enu.at

Die Einreichunterlagen enthalten:

  1. Formloses Schreiben der vorschlagenden Stelle oder der Bewerberin/des Bewerbers zur Nennung beziehungsweise Teilnahme am Josef Schöffel-Förderungspreis.
  2. Ausführlicher Lebenslauf der/des Vorgeschlagenen oder der Bewerberin/des Bewerbers mit gültiger Wohnanschrift und Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse.
  3. Ausführliche Darstellung der Leistungen (mindestens zwei A4-Seiten).
  4. Dazu Vorlage von Unterlagen zur Dokumentation der beschriebenen Leistungen und damit verbundener Verdienste (z.B. Werkverzeichnisse, Presseberichte, Fotomaterial und andere Informations- und Datenträger).

Es werden Leistungen bewertet, die seit der zweiten Jahreshälfte 2014 erbracht wurden. Bei Einzelpersonen können im Sinne eines "Lebenswerkes" auch Leistungen über einen längeren Zeitraum anerkannt werden.

Preisverleihung

Die Verleihung der Josef Schöffel-Förderungspreise findet im Rahmen einer öffentlichen Festveranstaltung im Herbst 2017 statt. Einsendeschluss ist der 31. August 2017.

Weiterführende Informationen:
Folder: NÖ Naturschutzpreis 2017
Land Niederösterreich - Abteilung Naturschutz

Letzte Aktualisierung: 12.07.2017

eNu-Newsletter: Aktuelle Informationen, Tipps und Veranstaltungshinweise regelmäßig erhalten!

Hier geht's zur Anmeldung