hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Klima-Filmtage Baden

POWER TO CHANGE

D 2016, R+B: Carl-A. Fechner, K: Philipp Baben der Erde, Sch: Bernhard Reddig, Mechthild Barth, M: Ralf Wienrich, Eckart
Gadow, mit: Hans-Josef Fell, Ganna Gladkykh, Frank Günther, Claudia Kemfert, Edy Kraus u.a., 94 min.

Ein Film über eine große Vision – und Menschen, die sie umsetzen: Die Zukunft der Energieversorgung der Welt ist dezentral, sauber, demokratisch, nachhaltig und zu 100% aus erneuerbaren Quellen. Regisseur Carl-A. Fechner gelingt ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende. Mitreißend erzählt er die Geschichten von Visionären und Tüftlern, die für die Energierevolution kämpfen – voll Leidenschaft und Hoffnung, Rückschläge einsteckend und Erfolge feiernd.

Ein Film, den jeder Energiepolitiker, jeder Lobbyist, jeder Privatmann, der sich eine Solaranlage leisten kann, gesehen haben sollte. Epd Film