hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

PV & Natur

Landschaftsbild

Werden PV-Anlagen auf/an Gebäuden installiert, gibt es nur eine geringe optische Beeinflussung. Bei aufgeständerten Anlagen kann dies eine negative Auswirkung auf das Landschaftsbild haben.

Gebäudeintegration

Ein großer Vorteil der Photovoltaik ist die Möglichkeit der Integration in bestehende Gebäude oder Anlagen. Man kann ohne zusätzlichen Flächenverbrauch eine Anlage montieren. Wie gut die Module optisch in das Dach oder die Fassade eingebunden werden, hängt stark von der Planung ab.

Freiflächenanlage

Eine aufgeständerte Anlage am Erdboden wird wesentlich mehr wahrgenommen und kann je nach Standort eine Beeinträchtigung des Landschaftsbildes darstellen. Dies gilt insbesondere bei nachgeführten Photovoltaik-Trackern.