hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

PV & Recht

Netzanschluss – Optionen

Photovoltaik-Anlagen bis 5 kWp können meist uneingeschränkt ans Stromnetz angeschlossen werden. In Gebieten mit hoher PV-Dichte kann es zu gewissen Einschränkungen oder Voraussetzungen beim Anschluss der Photovoltaikanlage ans öffentliche Stromnetz kommen.

Derzeit kann man im Gebiet der Netz NÖ GmbH und auch bei den meisten anderen NÖ Netzbetreibern von folgenden Optionen ausgehen:

  • bis 5 kWp maximale Wechselrichter-Leistung (Einsatz 3phasiger Wechselrichter ab 3,68 kWp) => keine Beschränkungen (mit möglichen Ausnahmen an „Sonderstandorten“)
  • 5 bis 400 kWp maximale Wechselrichter-Leistung => Netzberechnung mit Ergebnis:
    - Anschluss uneingeschränkt möglich 
    - Spannungswächter zur flexiblen Leistungsbegrenzung (Netz NÖ)
    - Rückleistungsrelais als starre Leistungsbegrenzung (Option: Batteriespeicher)
    - Kostenbeteiligung für Netzausbau (Option: Batteriespeicher)
  • über 400 kWp => jedenfalls Kostenbeteiligung (wie bisher)

Photovoltaik-Bürgerbeteiligung

Optional können Sie bei technischen Einschränkungen Ihren Netzbetreiber nach passenden Alternativstandorten mit entsprechender Netzreserve fragen. Eine weitere Option stellt auch die Investition in eine PV-Bürgerbeteiligungsanlage dar. Somit können Sie für die Umsetzung einer PV-Anlage sorgen, auch wenn diese nicht direkt an Ihrem eigenen gewünschten Standort gebaut wird. Aktuell gibt es dazu beispielsweise Möglichkeiten bei: EVN, Wien Energie oder Ternitz.

Erstauskunft Netzbetreiber

Ihren Netzbetreiber finden Sie auf der Stromrechnung oder über den Tarifkalkulator der E-Control. Für eine unkomplizierte und schnelle Erstauskunft haben Sie bei vielen Netzbetreibern die Möglichkeit, Informationen über die aktuelle Netzsituation oder Netzauslastung über deren Homepages zu bekommen. Bitte beachten Sie, dass diese Darstellungen/Informationen lediglich eine unverbindliche Erstauskunft darstellen und keine Gewähr auf einen Anschluss bedeuten. Eine entsprechende Netzberechnung ist jedenfalls notwendig.

Liste der Netzbetreiber

Anton Kittel Mühle Plaika GmbH
Elektrizitätswerke Eisenhuber GmbH & Co KG
E-Werk Schwaighofer GmbH
E-Werk Wüster KG
Forstverwaltung Neuhaus Alpl Kraftwerksbetrieb
Heinrich Polsterer & Mitgesellschafter GesnbR
Hochkar Bergbahnen GmbH
Kupelwieser'sche Forstverwaltung Seehof
Licht- und Kraftstromvertrieb der Marktgemeinde Göstling  an der Ybbs
Licht- und Kraftstromvertrieb Opponitz
Licht- und Kraftvertrieb der Gemeinde Hollenstein an der Ybbs
Ludwig Polsterer Holding GesmbH
Netz Niederösterreich GmbH
Netz Oberösterreich GmbH
Stadtwerke Amstetten
Wiener Netze GmbH