hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Schneeräumen

Der erste Schneefall bringt nicht nur Freude, sondern auch Rechte und Pflichten mit sich, die EigentümerInnen eines Grundstückes im Ortsgebiet bei der Schneeräumung berücksichtigen müssen.

Schneeräumen
© Kathrin39 - Fotolia.com

Als EigentümerIn eines Grundstückes im Ortsgebiet, das an Verkehrsflächen angrenzt, müssen Sie nach Schneefall den Gehweg räumen. Wenn trotz sorgfältiger Entfernung des Schnees oder bei gefrierendem Regen Glatteisgefahr besteht, müssen Sie auch streuen. Ist kein Gehsteig vorhanden, gilt das für einen 1 m breiten Streifen entlang des Straßenrandes. Der Gehweg muss zwischen 6 und 22 Uhr begehbar sein.

Manche Gemeinden und Städte haben eine Winterdienstverordnung. Diese regelt die Räumzeiten und Räumbreiten sowie welche Streumittel eingesetzt werden dürfen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde.

Haftung bei Unfällen

Sicherheit auf Gehwegen geht jeden an. FußgängerInnen müssen sich den winterlichen Bedingungen mit festem Schuhwerk anpassen. Trotzdem haften HauseigentümerInnen bereits ab leichter Fahrlässigkeit. Nur gut geräumte und bei Glatteis gestreute Wege können hier schützen. Die Schuldfrage nach einem Unfall wird im Einzelfall im Nachhinein durch Gerichte geklärt.

Tipps

  • Schnee mittels Schneeschieber oder Besen mechanisch entfernen
  • Splitt aus Dolomit oder Baslatgestein (Kantkorngröße 1-4 mm) bzw. Sand nach der mechanischen Räumung streuen (100 bis 300 g/m2)
  • Auftaumittel (z.B. Kaliumkarbonat auf Blähton) nur an gefährlichen Stellen, Treppen und Rampen, v.a. bei Glätte verwenden (1 bis 2 Teelöffel/m2 oder 10 bis 15 g/m2)

Besser nicht...

  • Salz (Natriumchlorid, Kristallsalz, Steinsalz) oder Salz-Splitt-Gemisch auf Gehsteigen streuen
  • Produkte auf Stickstoffbasis wie Ammoniumsulfat oder Harnstoff verwenden
  • Auftaumittel direkt auf die Schneefläche aufbringen 

FAQs

Muss ich Salz streuen?
Welches Auftaumittel soll ich kaufen?
Muss ich den Schnee wegräumen, den der Schneepflug auf den geräumten Gehsteig wirft?
Wie bekomme ich die Salzränder von den Schuhen?
Wie kann ich die Pfoten meines Hundes schützen?

Weiterführende Links und Apps

Bundeskanzleramt: Schneeräumung und Streupflicht
Magistrat der Stadt Wien: Auftaumittel
Format: Schneeräumen
kostenlose App: Wetter
kostenlose App: Unwetter in Österreich
kostenpflichtige App: Wetter

Relevante Labels

Blauer Engel
Nordischer Schwan, nordisches Umweltzeichen