hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Taschen selber nähen

Aus alten, nicht mehr benötigten Dingen wie Stoffresten, alten Jeans und Jacken, Tetrapaks, Tapeten uvm. lassen sich schöne Taschen kreieren – jede für sich ist ein Unikat und praktisch zum Wiederverwenden. Eine Anleitung gibt's unter www.wir-leben-nachhaltig.at/aktuell/taschen-soewa-gmocht.

Taschen aus Stoffresten
© R. Gottwald-Hofer