hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Nachhaltig leben

Welcher Kaffee ist qualitativ hochwertig und gibt es Unterschiede?

Neben der Sorte ist der Röstgrad entscheidend für die Qualität der Kaffees. Je dunkler und stärker die Röstung, desto mehr Chlorogensäure wird abgebaut. Durch normale Röstung wird sie bis zu 30 %, durch starke Röstung bis zu 70 % abgebaut. So bekommt der Kaffee ein bitteres Aroma und schmeckt „rauchiger“. Bei der helleren Röstung hat Kaffee mehr Säuregehalt.