15 Jahre "So schmeckt Niederösterreich"

Die Kulinarik-Initiative feiert gemeinsam mit ihren 500 Partnerbetrieben ihr 15-jähriges Bestehen.

Mittagstisch von oben

"So schmeckt Niederösterreich" deckt seit über 15 Jahren den Tisch mit heimischen Genüssen. Ein Grund zum Feiern!

Aus der einfachen Idee, heimische Genüsse zu fördern und Bewusstsein für regionale Lebensmittel zu schaffen, wurde über die letzten 15 Jahre eine wahre Erfolgsgeschichte. Die Vision, die kulinarische Vielfalt in Niederösterreich vereint zu präsentieren, sollte zunächst mit einigen Partnerinnen und Partnern in Angriff genommen werden. Daher fuhren die ersten Zuständigen der Initiative quer durch Niederösterreich, um Direktvermarktungs- und Gastronomiebetriebe sowie Gewerbebetreiber von einer Partnerschaft zu überzeugen. Serviceangebote und Aktionen wurden gesetzt und erweitert.

Mittlerweile zählen wir über 500 Partnerbetriebe. Unter anderem rücken wir mit vielen Projekten heimische Lebensmittel in den Fokus. Neben der Erdäpfelpyramide begleiten wir auch GenussSchulen in ihrem Tun oder organisieren über 100 Veranstaltungen pro Jahr. Damit setzen wir bewusstseinsbildende Maßnahmen und stellen heimische Kulinarik in den Mittelpunkt.

Größte Kulinarik-Initiative Niederösterreichs

Seit 2012 wird "So schmeckt Niederösterreich" von der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ betreut. Die erfolgreichste Kulinarik-Initiative Niederösterreichs bringt Konsumentinnen und Konsumenten die Vielfalt, die besondere Qualität und die zahlreichen Vorteile heimischer Lebensmittel näher und bietet Bäuerinnen und Bauern eine gemeinsame Plattform. Informationen zu Betrieben und Produkten sind in der „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerdatenbank zu finden. Sie umfasst mittlerweile über 500 Partnerbetriebe.

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über die Initiative unter www.soschmecktnoe.at.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen