pielachtal-mobil-headerbild-2400x390

Über uns

Unter dem Motto "Zielgenau in Hofstetten-Grünau" bringt Sie unser e-Fahrtendienst schnell, günstig und umweltfreundlich ans Ziel. 

Sie haben keinen Führerschein oder kein Auto, müssen aber zum Arzt oder zum Einkaufen? Ihr Kind möchte zum Sport- oder zum Musikunterricht und Sie haben keine Zeit es zu fahren? Hier soll der e-Fahrtendienst ansetzen und eine Erleichterung bringen. Neben dem sozialen Engagement steht dabei auch das umweltfreundliche elektrische Fahren im Vordergrund. 

Fahrtendienstteam

Das e-Fahrtendienst-Team vlnr: Wolfgang Grünbichler, Andrea Stückler, Maria Steinwendtner, Daniel Stadlbauer

Unser Verein

Der Fahrtendienst Hofstetten-Grünau ist ein gemeinnütziger Verein, bei dem ehrenamtliche FahrerInnen andere Vereinsmitglieder von A nach B transportieren. Das neue Mobilitätsangebot richtet sich an alle BürgerInnen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in der Gemeinde Hofstetten-Grünau, egal ob jung oder alt. 

Die Funktionäre:

Obfrau: Maria Steinwendtner
Obfrau-Stv.: Wolfgang Grünbichler
Kassier: Daniel Stadlbauer
Kassier-Stv.: Patrick Nekula
Schriftführerin: Andrea Stückler

Unser Elektroauto

Ein Mazda MX-30 vom lokalen Mazda-Händler mit 5 Sitzen und einem Kofferraum mit 366 Liter wird 100 % elektrisch betrieben und steht für Ihre Ausfahrten bereit. 

Unsere Fahrerinnen & Fahrer

Nettes Auftreten ist bei unserem Fahrpersonal ebenso selbstverständlich wie der geschulte Umgang mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Mit unserer menschlichen, herzlichen Art befinden Sie sich bei uns immer in guten Händen. 

Möchten auch Sie sich engagieren?

Wir suchen Bürgerinnen und Bürger, die sich in den Dienst der guten Sache stellen möchten.

Ehrenamtliche FahrerInnen übernehmen ein- bis zweimal pro Monat eine 3-stündige Schicht. Als Gegenleistung können die ehrenamtlichen FahrerInnen & TelefonistInnen das Elektro-Auto am Abend bzw. am Wochenende kostenfrei, wenn verfügbar, nutzen.

Berechtigt sind Gemeindebürgerinnen und -bürger mit gültigem Führerschein. Ausgenommen sind Probeführerschein-BesitzerInnen. 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter T 0664 412 39 24 oder online via Registrierungsformular.

Weitere Informationen