Alte Spiele -neu entdeckt - Wir erobern die Freiräume zurück
Enu-Logo

Für Hort- und Tagesbetreuung

Samstag, 25.05.2019

Spiele gehören zur menschlichen Entwicklung und bilden ein grundlegendes Element unserer Kultur. Alte Spiele sind es wert immer wieder gespielt zu werden. Spiele, die ohne viel Vorbereitung, drinnen und draußen, für Spaß und Abwechslung sorgen. Lauf- und Fangspiele sowie Denk- und Geschicklichkeitsspiele fördern auch die psychische, physische und soziale Entwicklung der Kinder.

Im Workshop probieren wir viele Spiele aus. Alte Spiele werden in Erinnerung gerufen. Wir testen ihre „Alltagstauglichkeit" und besprechen die Einbindung der Spiele in die Arbeit mit Kindern.

Anmeldung über das Weiterbildungsprogramm des Amtes der NÖ Landesregierung, Abteilung Kindergärten, während der Anmeldefrist.

Kontakt: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Schulen und Kindergärten, post.k5.weiterbildung@noel.gv.at, http://www.noe.gv.at/kindergarten

Anmeldung für alle anderen TeilnehmerInnen, Nachmeldungen und weitere Informationen bei der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Zielgruppen: Pädagogen/Innen, MultiplikatorInnen

Termin/e: Samstag, 25.05.2019, 09.00 bis 16.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos

Ort: Energie- und Umweltagentur NÖ
Grenzgasse 10, 3100 St. Pölten

Route berechnen

Weitere Informationen bei

Energie- und Umweltagentur NÖ
+43 2742 219 19
umweltbildung@enu.at
http://www.umweltbildung.enu.at

In Kooperation mit:

Pädagogische Hochschule Niederösterreich, Kirchlich Pädagogische Hochschule Krems, Abteilung Kinderärten (Land NÖ)

Die Energie- und Umweltagentur NÖ (Standort St. Pölten) ist ein mit dem "Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen" zertifizierter Bildungsbetrieb. Seit 2014 ist die eNu/Bildung & Wissen ein Ö-Cert Qualitätsanbieter in der Erwachsenenbildung.

Umweltzeichen-LogoÖ-Cert-Logo

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen