Landschaftspflege in den Hainburger Bergen
VeranstalterlogoEnu-Logo

Pflegeeinsatz am Spitzerberg

Dienstag, 09.04.2019

Im Europaschutzgebiet Hundsheimer Berge werden im Frühjahr 2019 erneut Landschaftspflegeeinsätze und geführte Wanderungen angeboten. Das vom Land Niederösterreich und der EU geförderte Projekt „Managementmaßnahmen und Schutzgebietsbetreuung im Europaschutzgebiet“ ist ein wichtiger Beitrag zum Schutzgebietsnetzwerk NÖ. Auch die Gemeinde Prellenkirchen ist am 9. April 2019 wieder mit dabei.

Trockenrasenpflege am Spitzerberg – Prellenkirchen aktiv für die Natur!

Der Spitzerberg beherbergt wertvolle Trockenrasen mit vielen seltenen und geschützten Arten, wie Smaragdeidechse oder Hainburger Federnelke. Ziel der jährlich durchgeführten Pflegeeinsätze ist es, die gefährdete Artenvielfalt mit gezielten Pflegemaßnahmen zu erhalten und zu fördern und die Trockenrasenflächen von vordringenden Gebüschen zu befreien. Für diese, nur händisch durchzuführenden Arbeiten, benötigen wir Ihre tatkräftige Unterstützung! Fachkundige Landschaftspfleger begleiten Sie bei den Arbeiten.

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen, Pädagogen/Innen, MultiplikatorInnen, Betriebe

Termin/e: Dienstag, 09.04.2019, 08.00 bis 12.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos
Bitte Arbeitshandschuhe und wenn vorhanden eigenes Werkzeug wie Gartenscheren, Astschere oder Handsäge mitnehmen. Für Getränke wird gesorgt.

Ort: Treffpunkt vorm Gemeindeamt
Hauptplatz 7, 2472 Marktgemeinde Prellenkirchen

Route berechnen

Weitere Informationen bei

eNu
02236 860664
https://www.naturland-noe.at/

In Kooperation mit:

Naturschutzbund NÖ

logo1

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen