Wanderung zu den Naturschätzen Niederösterreichs
VeranstalterlogoEnu-Logo

Natur erleben im Naturschutzgebiet Eichkogel

Dienstag, 21.05.2019

Der Eichkogel südlich von Mödling ist für seine unvergleichbare Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten weit über seine Grenzen hinweg bekannt. Im Nahbereich der Großstadt Wien gelegen, begeistert der „Blühende Berg“ gleichermaßen Erholungssuchende, Naturliebhaber und die Wissenschaft. Das vielfältige und verzahnte Mosaik aus Trockenrasen, Halbtrockenrasen, Brachen, Säumen, Gebüsch und Wald begründet die Mannigfaltigkeit an Kostbarkeiten aus der Tier- und Pflanzenwelt. Über 500 Pflanzenarten, darunter ausgesprochene Raritäten, tragen zur Blütenpracht des Eichkogels bei und bieten Nahrungsgrundlage für eine überwältigende Fülle an Tierarten. Zur Prominenz am Eichkogel zählen u. a. Adonisröschen, Kuhschellen, Diptam und Orchideen als auch eine Reihe von Insekten wie Wildbienen, Grabwespen, Heuschrecken- und Käferarten.

Die Woche der Artenvielfalt vom 19. bis 26. Mai 2019 ist Anlass, die Naturschätze im Naturland Niederösterreich vor den Vorhang zu holen. Um die außergewöhnliche Natur- und Artenvielfalt vor der Haustüre erlebbar zu machen, werden am 24. Mai 2019 in ganz Niederösterreich geführte Wanderungen zu herausragenden Lebensräumen in unserer Kulturlandschaft angeboten.

Seit fünf Jahren arbeitet die Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich (eNu) gemeinsam mit der Abteilung Naturschutz beim Amt der NÖ Landesregierung an der Betreuung der Europaschutzgebiete, Naturschutzgebiete und flächigen Naturdenkmäler im Rahmen des Schutzgebietsnetzwerks. Im Jahr 2019 sollen geführte Exkursionen in Niederösterreichs Europaschutzgebieten (ESG) zur Bewusstseinsbildung und Vernetzung beitragen. Dabei werden von ExpertInnen vor Ort seltene Lebensräume und Arten sowie Projekte vorgestellt, die in den letzten Jahren im Rahmen der Aktivitäten des Schutzgebietsnetzwerks umgesetzt worden sind.

Schauen Sie auch auf die eNu-Facebook-Veranstaltung "Wanderungen zu den Naturschätzen Niederösterreichs" und beteiligen Sie sich am Informationsaustausch zur Naturvielfalt Niederösterreichs!

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Dienstag, 21.05.2019, 15.00 bis 17.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Programm Wanderung im Naturschutzgebiet Eichkogel

Ort: Haus an der Weinstraße
Gumpoldskirchner Straße 50, 2340 Mödling

Route berechnen

Weitere Informationen bei

Amt der NÖ Landesregierung - Naturschutzabteilung RU5
02742 9005 15215
post.ru5@noel.gv.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen