Sommerveredelung von Hochlagenobst

Praxisveranstaltung zu Sommerschnitt

Freitag, 12.07.2019

Wer denkt, Veredelung und Obstbaumschnitt ist eine reine Winter- bzw. Frühjahrsarbeit, liegt nicht ganz richtig. In bestimmten Fällen sollen Obstbäume auch im Sommer geschnitten werden. Vor allem junge, sehr vitale oder starkwüchsige Bäume werden gerne im Sommer geschnitten, um das Wachstum entsprechend einzustellen.

Auch das sogenannte Okkulieren oder „äugln“, wie der Volksmund dazu sagt, ist eine Aufgabe, die im Sommer gemacht wird. Durch die Sommerveredelung können alte oder vergreiste Bäume vermehrt und deren Bestand somit gesichert werden.

Zielgruppe der Veranstaltung sind alle Menschen, die eigene Obstbäume besitzen und sich gerne mit damit beschäftigen. Als Referent wird Georg Schramayr durch den Nachmittag führen.

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Freitag, 12.07.2019, 14.00 bis 18.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 20 Euro inkl. 20 % USt.

Hochlagenobst im Naturpark Ötscher-Tormäuer

Ort: Naturparkzentrum Ötscher-Tormäuer
Langseitenrotte 140, 3223 Wienerbruck

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Naturpark Ötscher-Tormäuer
02728/ 21 100
http://www.naturpark-oetscher.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen