Stromschnittstelle Europas

Ästhetik der Technik

Mittwoch, 09.10.2019 bis Sonntag, 20.10.2019

3. Station der Wanderausstellung im Rahmen der Industrieviertelfestivals NÖ in der die künstlerischen Ergebnisse  zum Thema "Die Kunst,  Energie nachhaltig und neu zu denken" präsentiert werden. Die Ausstellungen dienen aber auch als Plattform und "Kunstraum" für Vorträge und Podiumsdiskussionen, an denen Persönlichkeiten aus Kunst, Politik und Wirtschaft mitwirken. Vortrag: "Photovoltaik im sensiblen Spannungsfeld der Altstadt-Architektur" durch eine Expertin der eNu.

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Mittwoch, 09.10.2019 bis Sonntag, 20.10.2019, 19.00 bis 21.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos

Weiter Informationen

Ort: Theater am Steg
Johannesgasse 14, 2500 Baden

Route berechnen

Weitere Informationen bei

Mödlinger Künstlerbund
0664-22 61 789
office@mkb.at
http://www.mkb.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen