1. Österreichischer Hochwasseraktionstag

Richtiges Handeln vor einem Ereignis

Mittwoch, 21.10.2020 bis Donnerstag, 22.10.2020

Hochwasserereignisse bedingen aufgrund ihrer räumlichen Dimension Kooperationen. Daher muss ein zukunftsfähiges Hochwasserrisikomanagement funktionale Einheiten entlang eines Fließgewässers bis hin zum gesamten Einzugsgebiet betrachten. Dies erfordert Zusammenarbeit zwischen Bürgern, Organisationen und Gebietskörperschaften.

Im Rahmen des ersten ÖWAV-Hochwasseraktionstages diskutieren VertreterInnen von Gemeinden, Verbänden, Behörden, BetreiberInnen, PlanerInnen, Wirtschaft und Wissenschaft über das richtige Handeln vor einem Hochwasserereignis, um während und nach einem Hochwasserereignis das Richtige zu tun.

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen

Termin/e: Mittwoch, 21.10.2020 bis Donnerstag, 22.10.2020, 13.00 bis 16.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 150 Euro inkl. 20 % USt.
für Studierende 50,-

Programm Hochwasseraktionstag

Ort: Schlossmuseum Linz
Schlossberg 1, 4010 Linz

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

ÖWAV
01 535 57 20 - 88
grassl@oewav.at
http://www.oewav.at