Kommunaler Energie- und Umweltmanager Modul 2
VeranstalterlogoEnu-Logo

Modul 2: Fit in die Klimazukunft

Freitag, 02.10.2020

Im zweiten Modul stellen wir uns den Herausforderungen des Klimawandels, zeigen regionale Prognosen auf und erarbeiten zukunftsfähige Anpassungsmaßnahmen. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auf die elementaren Lebensgrundlagen Natur, Boden, Wasser und Luft. Weiters bearbeiten wir die Frage: Wie kann ein ressourcenschonender Umgang gelingen, um auch künftigen Generationen ein gutes Lebens zu ermöglichen, ergänzt mit dem Blick auf die Abfallwirtschaft und das Wertstoffmanagement in Niederösterreich.

Die Gemeindeberatung kann zu folgenen Themen in Anspruch genommen werden:

  • Energiebuchhaltung
  • Automatisierte Datenauslesung
  • Energie, Gebäude und Anlagen
  • Straßenbeleuchtung
  • e-Mobilität

Modul 2: Fit in die Klimazukunft & intelligente Ressourcennutzung

Kosten:
Gesamtkurs: 3 Module, 1 Exkursion: € 670,– (mit Bildungsscheck
gesamt € 170,–). Pro Modul: € 225,– (Ermäßigter Beitrag für Bgm.,
UGR & EB € 80,–)

Modul 1: Energieeffiziente & nachhaltige Gemeindeentwicklung
Modul 3: Erfolgreiche Umwelt-Öffentlichkeitsarbeit für die Gemeinde
Modul 4: Marktplatz der Ideen & Exkursion in die Sonnenwelt

Zielgruppe: GemeindevertreterInnen

Termin/e: Freitag, 02.10.2020   in Kalender speichern

Programm Modul 2

Ort: Seminarraum Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ
Grenzgasse 10, 3100 St. Pölten

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ
+43 2742 22 14 44
gemeindeservice@enu.at
http://www.umweltgemeinde.at

logo1