Narzissen- und Orchideenblüte in Opponitz
VeranstalterlogoEnu-Logo

Wanderung zu den Naturschätzen Niederösterreichs

Freitag, 28.05.2021

Während der Narzissenblüte an der Südabdachung des Obermitterkogels in Opponitz unterwegs zu sein, ist ein landschaftliches und naturschutzfachliches Highlight. Der Panoramablick ins Ybbstal um Opponitz bildet den landschaftlich einmaligen Rahmen für ein unvergessliches Naturerlebnis.

Genießen Sie die grandiose Blüten-, Formen- und Farbenpracht der Wiesen und Weiden im Bereich Großriegl / Obermitterkogel. Bestaunen Sie spektakuläre Orchideenblüten und lassen Sie den betörenden Duft der Narzissen auf sich wirken.

Weit über 100 verschiedene Pflanzenarten, darunter zahlreiche bedrohte und seltene Arten, sind in den „Narzissenwiesen und -weiden“ von Großriegl / Obermitterkogel zu finden.

Die Wanderung ist Teil des Projekts „Narzissen- und Orchideenwiesen im Ybbstal“ der Gemeinden Hollenstein, Opponitz, Lunz/See und Göstling in Kooperation mit der LEADER Region Eisenstraße Niederösterreich und der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Freitag, 28.05.2021, 14.30 bis 18.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos
Die Wanderung ist Teil des Projekts „Orchideen und Narzissenwiesen im Ybbstal“ der Gemeinden Hollenstein, Opponitz, Lunz/See und Göstling in Kooperation mit der LEADER Region Eisenstraße Niederösterreich und der eNu.

Programm Wanderung Narzissen- und Orchideenblüte Opponitz

Ort:
0 0, 3342 Opponitz
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Energie- und Umweltagentur NÖ
07472 614 86
amstetten@enu.at
http://www.enu.at