Fotos jetzt als Postkarten verschicken!

Weihnachts- und Neujahrswünsche gemeinsam mit „So Schmeckt Niederösterreich“ versenden.
Medieninformation der Energie- und Umweltagentur NÖ, 14. Dezember 2016

Mit der neuen Kooperation von Post AG und „So schmeckt Niederösterreich“ können nun kostenlos Postkarten mit dem Handy verschickt werden. Die Aktion bereitet den EmpfängerInnen gleich doppelt Freude.

Oft finden sich im Postkasten nur Rechnungen und Werbung. Welche Freude, wenn man dazwischen eine liebe Postkarte entdeckt. Durch eine neue App wird das Verschicken von Postkarten zum Kinderspiel. Die Suche nach Briefmarken und Postkasten haben ein Ende. Die Post hat eine neue, kostenlose Handy-App entwickelt, mit dem Postkarten individuell gestaltet und automatisch verschickt werden können. Alles was man dazu braucht ist ein Smartphone. „Gerade für Weihnachts- und Neujahrswünsche ist diese Aktion optimal. Mit dieser kann man vielen Menschen eine Freude machen und gerade rund um Weihnachten ist dies besonders wichtig.“, zeigt sich Umwelt-Landesrat Stephan Pernkopf erfreut über diese Aktion von „So schmeckt Niederösterreich“.

Mit „So schmeckt Niederösterreich“ spart man sich die Versandgebühr und man kann kostenlos Freude schenken: Einfach die Postkarten-App (gratis) auf das Smartphone herunterladen, Postkarte individuell gestalten und mit dem Gutscheincode NOEshop16 kostenlos versenden. „So schmeckt Niederösterreich“ schickt außerdem einen Gutschein für den Onlineshop mit. Das sorgt gleich zweimal für Freude beim Empfänger.

Eine Postkarte ist eine simple Methode um seinen Liebsten zu zeigen, dass man an sie denkt. Aufgrund der individuellen Gestaltung können die aktuellen Lieblingsfotos geschickt werden.

Schritt für Schritt Anleitung
Laden Sie sich die kostenlose App „Postkarte“ im Play Store bzw. App Store Ihres Smartphones herunter. Nach dem Öffnen der App können Sie Motiv und Gestaltung Ihrer Postkarte frei wählen.

Schreiben Sie wie gewohnt Ihre Postkartengrüße, tippen Sie die Adresse ein und gehen Sie auf „bestellen“. Die Versandgebühr Ihrer individuellen Postkarte schenkt Ihnen „So schmeckt Niederösterreich“.

Einfach den Gutscheincode NOEshop16 eingeben und schon macht sich die Postkarte kostenlos auf den Weg.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und zu regionalen, saisonalen Lebensmitteln erhalten Interessierte bei der eNu-Initiative „So schmeckt Niederösterreich“ auf www.soschmecktnoe.at oder unter der Telefonnummer 02742 219 19.

Für JournalistInnenrückfragen:
Energie- und Umweltagentur NÖ
Michael Strasser
Pressereferent
Tel. 02742 219 19-333
michael.strasser@enu.at, www.enu.at

Foto:

(v.l.n.r.): Landesinnungsmeister KommR Peter Engelbrechtsmüller und Umwelt-Landesrat Stephan Pernkopf

Bildnachweis: NLK J.Burchhart

Bitte verwenden Sie das Bild nur in Zusammenhang mit dem Artikel.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen