Eine Kampagne der
Beratung im Rahmen eines Heizungs-Checks

Heizungs-Check

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine firmenunabhängige Energieberatung! 

Die Kosten der gesamten Beratungseinheit von zwei Stunden übernimmt das Land Niederösterreich, es fällt nur eine Wegkostenpauschale von 30 Euro an. 

Was passiert beim Heizungs-Check?

  1. Analyse der Heizsituation: Ein Berater bzw. eine Beraterin analysiert Kessel, Pumpen und Verteil-Leitungen, den Zustand des Gebäudes (Dämmung, Fenster etc.), Ihr persönliches Heizverhalten und Auffälligkeiten (z.B. Geräusch-Entwicklung).
  2. Verbesserungsvorschläge: Sie erhalten ein Beratungsprotokoll mit einem Überblick über Ihre persönliche Heizsituation und individuelle Verbesserungsmaßnahmen (Nachtabsenkung, Dämmung der Rohrleitungen etc.).

Was bringt ein Heizungs-Check?

Nach einem Heizungs-Check sparen Sie durchschnittlich 10 % Ihrer Heizkosten ein!

Melden Sie sich jetzt für einen Heizungs-Check an. Zur Terminvereinbarung werden Sie von einem/einer MitarbeiterIn der Energieberatung NÖ zurückgerufen.

* Pflichtfelder
 

Energiebewegung Niederösterreich ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Energie- und Umweltagentur Niederösterreich

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen