pielachtal-mobil-headerbild-2400x390

e-Fahrtendienst Infoabend in Hofstetten-Grünau

Am Montag, 12.7.2021 fand der erste Infoabend für alle Interessierten zum Thema Fahrtendienst im Bürger- und Gemeindezentrum statt.

e-Fahrtendienst Infoabend in Hofstetten-Grünau

e-Fahrtendienst Infoabend in der e5-Gemeinde Hofstetten-Grünau.

Hofstetten-Grünau ist seit 2017 e5-Gemeinde und zählt damit zu den 60 führenden Klimaschutzgemeinden in Niederösterreich. Im Zuge dessen ist man bemüht, viele Projekte im Bereich Energieeffizienz, aber auch umweltfreundliche Mobilität um zu setzen. Künftig werden mit Hilfe eines Fahrtendienstes BürgerInnen mit einem e-Fahrzeug im Gemeindegebiet von A nach B gebracht.

FahrerInnen gesucht

Obfrau Maria Steinwendtner und ihr Stellvertreter Vbgm. Wolfgang Grünbichler stellten den neu gegründeten Fahrtendienst Verein „Zielgenau in Hofstetten-Grünau“ vor. „Der Dienst steht für alle Fahrten bereit, sei es für den Transport der Kinder zur Musikschule, für Fahrten zum Einkaufen oder auch ins Kaffeehaus.“, skizziert die Obfrau das Projekt. Über 20 interessierte BürgerInnen informierten sich beim Infoabend über das neue Projekt, viele haben sich gleich für den Verein angemeldet.

Jetzt einsteigen und losfahren!

Jede und jeder kann aktiv als FahrerIn und/oder passiv als NutzerIn dabei sein. Einzige Bedingung ist die Mitgliedschaft im Verein. Anmelden kann man sich ab jetzt auf der Website www.pielachtal-mobil.at/hofstetten, mit Hilfe des Antragsformulars am Gemeindeamt oder direkt bei Obfrau Maria Steinwendtner (0664 412 39 24).

Unterstützung gibt es von der Gemeinde, die das Fahrzeug vorfinanziert hat. Vbgm. Wolfgang Grünbichler ergänzt: „Bis Ende 2021 gibt es die Mitgliedschaft zum Schnupperpreis um € 40 für Passagiere. FahrerInnen die mindestens 2 Schichten (zu je 3 Stunden) im Monat übernehmen sind vorerst kostenlos mit dabei.“  

Dienst startet Anfang August

Der Verein ist gegründet, ein Vereinsvorstand ist gefunden und auch das e-Auto wurde bereits von der Firma Mazda Köfler geliefert. Der Fahrtendienst steht ab Anfang August allen Vereinsmitgliedern von Montag bis Dienstag, sowie Freitag von jeweils 7-11 Uhr & von 14-17 Uhr zur Verfügung. Bei entsprechendem Bedarf werden die Betriebszeiten weiter ausgedehnt. 

Fahrtenbuchung

Die Buchung der Fahrten erfolgt telefonisch unter 02723/8242 DW 16 bzw. 17, sowie unter einer eigens eingerichteten Buchungsplattform. Weitere Informationen gibt es unter www.pielachtal-mobil.at/hofstetten, bei allen Funktionären sowie am Gemeindeamt.