Nachhaltiges Beschaffungs­service NÖ

Unterstützung von Gemeinden und Dienststellen des Landes bei der nachhaltigen Ausrichtung von Beschaffungsvorgängen.

nachhaltiges-beschaffungs-sservice

Sicherheit bei Ausschreibungen, einfachere Beschaffungsvorgänge und sparen beim Beschaffen, dafür steht das Nachhaltige Beschaffungsservice NÖ.

Die Online-Plattform liefert Basis- und Hintergrundwissen, ein Leistungsverzeichnis mit Qualitätskriterien für nachhaltige Produkte sowie AnbieterInnen, die diese Anforderungen erfüllen. Damit ist ein nachhaltiger Einkauf bei regionalen HändlerInnen möglich.

Für persönliche Auskünfte und Beratungen gibt es eine eigene Hotline. Workshops und vertiefende Schulungen runden das Basisangebot ab. In Kooperation mit KOMMUNALBEDARF.AT steht außerdem ein Online-Marktplatz mit von der eNu geprüften Produkten zur Verfügung.

Diese Initiative wird mit der Unterstützung des Landes Niederösterreich finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser, das Land Niederösterreich haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

EFRE-Logo

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen