Reinigungskräfteschulung EcoCleaner

Die dreitägige Reinigungskräfteschulung EcoCleaner verbessert die Qualifikation und stärkt das Bewusstsein für den Beruf.

Schulungsinhalte

Schwerpunkt der Schulung ist die „Ökologische Reinigung“, weshalb ein besonderes Augenmerk auf einen professionellen Umgang mit Reinigungsmitteln, die richtige Dosierung und Reinigungstechnik gelegt wird. Der Sinner´scher Kreis, die Chemikalienkennzeichnung, die Sortimentsgestaltung und die Abfallvermeidung und Abfalltrennung sind weitere Lehrinhalte.

Zum Abschluss findet eine Überprüfung der Lernfelder statt. Nach positivem Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat.

Zielgruppen

Das Angebot richtet sich an Reinigungspersonal in Gemeinden, öffentlichen Institutionen und Firmen.

Kosten & Förderungen

pro Person € 330,- inkl. 20 % USt.

Wenn Sie Mitglied der Arbeitkammer Niederösterreich sind und den Kurs selbst bezahlt haben, können Sie um eine Förderung der AKNÖ ansuchen. Der Kurs sollte innerhalb der Förderperiode (01.09.2015 bis 31.08.2018) abgeschlossen worden sein. Gefördert werden 50 % der Kurskosten bis maximal € 120,-.

Nähere Information und ein Formular zur Einreichung finden Sie bei der Arbeiterkammer NÖ.

Nächster Termin

Derzeit ist kein Termin geplant. Der Kurs wird abhängig von der InteressentInnenzahl organisiert.

Maximale TeilnehmerInnenanzahl: 15 Personen

Information & Vormerkung

NÖ Energie- und Umweltagentur Betriebs-GmbH
 office@enu-bgmbh.at
 +43 2742 219 19

Die Energie- und Umweltagentur NÖ (Standort St. Pölten) ist eine mit dem Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen (UZ 302) geprüfte und zertifizierte Bildungsorganisation.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen