ÖWAV-Seminar Fischschutz und Fischabstieg

Erfordernisse, Sichtweisen, Maßnahmen

Donnerstag, 10.12.2020

Wasserkraftanlagen verändern Fließgewässer. Die flussabwärts gerichtete Wanderung von Fischen wird oft erheblich eingeschränkt. Der Fischschutz und der Fischabstieg stellen die Fachleute vor große Herausforderungen. Im Rahmen des Seminars sollen Antworten auf wichtige Fragen gesucht und diskutiert werden: Wie hoch müssen die Anforderungen an Fischschutzeinrichtungen sein? Wie ist die gesetzliche Situation? Wie ist der Stand der Forschung? Welche Möglichkeiten des Fischschutzes gibt es schon heute?

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen, MultiplikatorInnen

Termin/e: Donnerstag, 10.12.2020, 09.30 bis 17.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 420 Euro inkl. 20 % USt.
ÖWAV-Mitglieder 250 Euro/ Studierende 50 Euro

Programm ÖWAV-Seminar Fischschutz

Ort: AC Hotel by Marriott
Salurner Straße 15, 6020 Innsbruck
Auf Grund der aktuellen Vorgaben ist die Anzahl der physischen TeilnehmerInnen limitiert! Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anmeldung. Zusätzlich wird eine Online-Teilnahme angeboten, bitte geben Sie Ihre Auswahl unten im Anmeldeformular beka

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

ÖWAV
01 535 57 20
grassl@oewav.at
http://www.oewav.at