Heißländen und wilde Orchideen in der Doislau
VeranstalterlogoEnu-Logo

Wanderung zu den Naturschätzen Niederösterreichs

Samstag, 05.06.2021

Wandern Sie mit uns und Ihrer Familie durch die Doislau und entdecken Sie die verborgenen Naturjuwele vor ihrer Haustüre! Finden Sie an versteckten Plätzen, „sogenannten„ Heißländen“, seltene Trockenrasen, die einer großen Vielfalt von Tieren und Pflanzen Lebensraum bieten. Warum es dort „heiß“ her geht und sogar „wilde“ Orchideen vorkommen, die dennoch gepflegt werden möchten, das und allerhand Wissenswertes rund um Anpassungen der Pflanzen- und Tierwelt an diesen besonderen Standort erfahren Sie bei dieser fachlich geleiteten Exkursion.

Die Exkursion ist Teil des Projekts „Kultur- und Naturlandschaftsvermittlung in der Doislau und im Zauchbachtal“ der Gemeinden Amstetten, St. Georgen am Ybbsfelde, Neuhofen, Ferschnitz und Euratsfeld in Kooperation mit der LEADER Region Moststraße und der Schutzgebietsbetreuung Mostviertel.

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen

Termin/e: Samstag, 05.06.2021, 14.00 bis 16.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos

Programm Wanderung zu Heißländen und Orchideen in der Doislau

Ort:
0 0, 3300 Amstetten
Anfahrtsbeschreibung bei Anmeldung

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Energie- und Umweltagentur NÖ
07472 614 86
amstetten@enu.at
http://www.enu.at