Wanderung zu den Naturschätzen Niederösterreichs
Veranstalterlogo

Natur erleben im Naturpark Hohe Wand

Freitag, 24.05.2019

Die Hohe Wand liegt an einer markanten biogeografischen Grenze. Während wir auf den namensgebenden, sonnenexponierten Steilhängen im Süden und Osten eine wärmeliebende Tier- und Pflanzenwelt antreffen, gehören die Wälder am Plateau und den Nord- und Westhängen bereits zur montanen Region. Der seit 1969 bestehende, 2000 ha große Naturpark umfasst die landschaftlich wertvollsten, biologisch und geologisch interessantesten Teile des Gebietes und gehört zum Europaschutzgebiet Nordöstliche Randalpen. Entdecken Sie den Naturpark Hohe Wand und seine Besonderheiten bei einer geführten Wanderung durch den Naturpark. Perlmutterfalter, Karst-Weißling,  Zwerggrashüpfer,  Mauereidechse, verschiedene Orchideen, Akelei, Türkenbundlilie sowie 16 verschiedene Fledermausarten und mehr als 200 Höhlen sind nur einige der Naturschätze des Naturpark Hohe Wand. 

Die Woche der Artenvielfalt vom 19. bis 26. Mai 2019 ist Anlass, die Naturschätze im Naturland Niederösterreich vor den Vorhang zu holen. Um die außergewöhnliche Natur- und Artenvielfalt vor der Haustüre erlebbar zu machen, werden am 24. Mai 2019 in ganz Niederösterreich geführte Wanderungen zu herausragenden Lebensräumen in unserer Kulturlandschaft angeboten.

Seit fünf Jahren arbeitet die Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich (eNu) gemeinsam mit der Abteilung Naturschutz beim Amt der NÖ Landesregierung an der Betreuung der Europaschutzgebiete, Naturschutzgebiete und flächigen Naturdenkmäler im Rahmen des Schutzgebietsnetzwerks. Im Jahr 2019 sollen geführte Exkursionen in Niederösterreichs Europaschutzgebieten (ESG) zur Bewusstseinsbildung und Vernetzung beitragen. Dabei werden von ExpertInnen vor Ort seltene Lebensräume und Arten sowie Projekte vorgestellt, die in den letzten Jahren im Rahmen der Aktivitäten des Schutzgebietsnetzwerks umgesetzt worden sind.

Schauen Sie auch auf die eNu-Facebook-Veranstaltung "Wanderungen zu den Naturschätzen Niederösterreichs" und beteiligen Sie sich am Informationsaustausch zur Naturvielfalt Niederösterreichs!

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Freitag, 24.05.2019, 14.00 bis 16.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Programm Wanderung im Naturpark Hohe Wand

Ort: Naturparkzentrum
Kleine Kanzelstraße 241, 2724 Hohe Wand

Route berechnen

Weitere Informationen bei

Naturpark Hohe Wand
02638 885 45
naturpark@hohe-wand.gv.at
http://www.naturpark-hohewand.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen