menubild_mobilitaet

Mobilität

Umsteigen auf nachhaltige Mobilität.

Der Verkehr ist für mehr als ein Viertel der Treibhausgasemissionen in Niederösterreich verantwortlich, Tendenz steigend. Mehr als die Hälfte der Emissionen verursacht der motorisierte Personenverkehr. Wer sich entscheidet, das Auto stehen zu lassen und sich nachhaltig zu bewegen, leistet einen positiven Beitrag zum (Welt)Klima.

Die eNu setzt auf Multimodalität, also einen flexiblen Mix der Verkehrsmittel, und auf nachhaltige Mobilitätsformen. Dazu gehören der weitere Ausbau der Elektromobilität und eine Verdoppelung des Alltagsradverkehrs.

Themen-Überblick

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen