Naturschutztag 2020
Veranstalterlogo

Moore - Hotspots der Biodiversität

Samstag, 03.10.2020

Der diesjährige Naturschutztag findet am 3. Oktober 2020 im Palmenhaus in Gmünd statt. Im Fokus der Veranstaltung wird der Lebensraum Moor stehen. Wir arbeiten seit ca. drei Jahren gemeinsam mit KollegInnen aus Tschechien im Interreg Projekt Connecting Nature AT-CZ für den Schutz und die Restaurierung von Waldviertler Mooren. Moore sind nicht nur ein charakteristischer Lebensraum des Waldviertels, sie sind auch Lebensraum einer gefährdeten Flora und Fauna und erbringen für uns Menschen wertvolle Ökosystemleistungen. In ihnen ist CO2 gebunden, ihre Erhaltung ist damit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und sie schützen uns vor den Auswirkungen des Klimawandels durch den Rückhalt von Wasser.

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen, MultiplikatorInnen

Termin/e: Samstag, 03.10.2020, 14.00 bis 19.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos

Nähere Informationn

Ort: Palmenhaus
., 3950 Gmünd
.

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Naturschutzbund NÖ
noe@naturschutzbund.at

logo1 logo2